Jan 21 2010

Eigenbau Projekt: Stereoskopisches ( FULL-HD 3D ) Unterwasser-Video-Gehäuse für 2x Canon HF100

Der Bau vom 3d Unterwasser Video Gehäuse geht voran. Die mechanischen Arbeiten sind soweit abgeschlossen, nun beginnt der elektronische Part.

Wie man sieht waren die mechanischen Arbeiten waren sehr umfangreich:

Zwei neue Einschubplatinen sind mit neuen Längslöchern angefertigt worden.

Ein Teil von jeder Seite der zwei Gehäuse musste abgefräst werden.

Auch die Verschluß-Deckel aus Plexiglas mussten  jeweils an einer Seite abgefeilt werden.

Zwei exzentrische sitzende Frontgläser wurden gedreht und Verbindungsleisten für die 2 Gehäuse mussten produziert werden.

Jetzt muss nur noch der Akkutank an der Unterseite angebracht werden, das ist aber kein Problem.

Einen ersten 3D Test mithilfe der Fotofunktion von den Kameras habe ich auch schon erfolgreich absolviert. Toll wie das mit Nvidia-3d-Vision Shutterbrille ausschaut!

Zurzeit habe ich gute Hoffung das das Gehäuse bis zum März fertig gestellt ist, dann geht es zum neunten Mal nach Ägypten 🙂

Bis dahin muss noch folgendes erledigt sein:

–         Monitoreinbau
–         Stromversorgung für den Monitor im zweiten Gehäuse
–         Halterung für Lampenakkus
–         An/Aus Schalter
–         Funkstrecke zwischen beiden Gehäusen IR-Funk-IR
–         Tarierung abgleichen
–         Magnetstift anbringen
–         Eine Stativ-Halterung für stereoskopische Aufnahmen Überwasser
–         Alle Bedienungsfunktionen sollen gleichzeitig bei der Kamera im zweiten Gehäuse benutzbar sein

Ziel ist es das Ding mal in den nächsten Wochen probe zu Tauchen, da ich ein Unterwasser Video zu Testzwecken zum Schneiden benötige 🙂

Ich denke mal das ich mit der Unterwasser 3d Videotechnik zur Zeit noch zu den Pionieren gehöre. Viele die das machen habe ich im Netz nicht gefunden.

Christian Langos von der BuL Systeme GmbH ist einer davon. Er ist sicherlich spätestens durch die 3d Video Präsentantion auf der Boot Messe in Düsseldorf 2008 bekannt geworden. Er hat zusammen mit BS Kinetics ein tolles Gehäuse entwickelt.

Sein Gehäuse:

[youtube]http://www.youtube.com/watch?v=XC6-QIQMosY[/youtube]

Und ein Video vom Ihm:

[youtube]http://www.youtube.com/watch?v=o3Q8LwXXOKw[/youtube]

Keine Kommentare

Kommentare als RSS

Einen Kommentar schreiben

Du musst angemeldet sein, um kommentieren zu können.

Navigation