Dez 10 2008

Eine neue Ausrüstung von OMS für mich

Abgelegt 12:21 unter Technik

Ich habe die Winterzeit genutzt um mir, zum Geburtstag, ein schönes „TEC“ Tauchgerät für die heimischen Gewässer zusammenzustellen. Okay das ist zwar jetzt nicht 100% DIR konform, aber für den Anfang schon nicht schlecht 🙂



ATEMREGLER:

2x APEX XTX (1x zweite Stufe auf rechts umgebaut  und 1x zweite Stufe auf links umgebaut )
1x Fini von DIR Systems

Suunto Kompass SK-7:
– Neigungswinkel: 30 Grad
– Armbefestigung
– Drehring

Ein OMS System ( von Ocean Management Systems Inc.):
Blase BC117-KB 94 lb lift (black)
94lb – knapp 45 Liter, doppelschalig, mit Retraktorbändern
und Metallinflator

Harness System:
BP133-S Comfort Harness System mit  gepolsterten Rückengurten, Schrittgurt, Edelstahlschnalle, Schlauchhalter an beiden Schultern, Bebänderung individuell auf jeden Taucher einstellbar und Edelstahl – Backplate.

BCA290-K Stainless Single Tank Adaptor w/ cam bands
Monoflaschenhalterung mit langem Tankgurt und Metallschnalle, Doppelpack – tauglich

BCA 270 Compact Quick Dump Weight Pocket
Bleitaschensystem, integriert, verstellbare Gewichtsverteilung auf Becken- und Schultergurt sowie auf das Backplate.

BCA-CBD2-M IQ Cummerbund – Medium
Verstellbarer Cummergurt, befestigt am Backplate mit variabler Verbindung zum Beckengurt

Flaschen:
Doppel 7 / 300 bar Technik
Hersteller Polaris. Die Ventile und die getrennt absperrbare Brücke sind ebenfalls von Polaris.

Ein Twinningset für 2 Flaschen an normale Jackets war auch noch dabei.

Demnächst geht es damit Probe Tauchen. 🙂 Ich freu mich schon. 🙂

 

Keine Kommentare

Navigation